DIY Upcycling-Näh-Woche

Ort: Kath. Juref Biberach

„DIY Upcycling-Näh-Woche“ vom Dienstag, 11.08. – Freitag, 14.08.20

Für Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren


im Alfons-Auer-Haus Biberach,

Kolpingstr. 43, 88400 Biberach

Treffpunkt im Innenhof/Juref-Eingang


Start: Dienstag, 11.08.20 um 14 Uhr

Ende: Freitag, 14.08.20 um 16 Uhr

Kosten: 20 € p. Person

Ohne Übernachtung.

Anmeldeschluss: Donnerstag, 06. August 2020. Anmeldung s. Formular unten.


Wir veranstalten für euch 4 Tage rund um die Themen „Upcycling“, „Nähen“ und „Nachhaltigkeit“ im Bereich Textilien.

- Du wirst aus deinen alten Kleidungsstücken ein neues nähen, bzw. alte Kleidungsstücke so umnähen, dass sie dir wieder gefallen und dabei Grundlagen des Nähens lernen. Dabei bekommst du professionelle Unterstützung.

- Wir geben dir Inputs wie und wo unsere Kleidung produziert wird und wie wir im Alltag nachhaltig und ressourcenschonend damit umgehen können.

- Du erlebst ein paar entspannte Tage in einer netten Gruppe mit Nähen, kreativ sein, informieren, diskutieren, eigene Meinung bilden, lachen und genießen.

 

Zeitliche Planung:

Dienstag: 14 – 18 Uhr

Mittwoch: 10 – 18:30 Uhr

Donnerstag: 10 – 22 Uhr (gemeinsamer Filmabend)

Freitag: 10 – 14, bzw. optional bis 16 Uhr (falls Projekte noch fertig genäht werden müssen)


Zusätzliche Hinweise:

    Es gelten im Zuge der Corona-Verordnungen entsprechende Hygieneregeln, diese werden vor Ort erklärt. Bitte immer einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen.
    Tages-Verpflegung, d.h. Mittagessen und ggf. für den Nachmittag einen Snack bitte in Form eines Vespers selber mitbringen (Mittwoch, Donnerstag und Freitag). Für Getränke ist gesorgt.
    Am Dienstag gehen wir gemeinsam in den Stoffladen, um ggf. noch Material zu besorgen. Hierfür bitte noch ein bisschen Geld mitbringen.
    Am Donnerstagabend gibt es im Rahmen unseres Filmabends ein gemeinsames Abendessen (es muss nichts mitgebracht werden).
    Bitte eine eigene Nähmaschine und Zubehör mitbringen.


Packliste für die „DIY Upcycling-Näh-Woche“ – Was du alles brauchst…                            


    Nähmaschine + Nähnadeln (für Maschine und Handnähnadeln)
    Zubehör zur Nähmaschine: Unterspule, ggf. Faden
    Papier- und Stoffschere
    Maßband
    Geodreieck
    Bleistift
    Stecknadeln
    Kreide oder anderes Werkzeug zum Markieren
    Nahttrenner
    Deine „alten“ Kleidungsstücke, die du gerne umnähen möchtest. Wenn du noch keinen konkreten Plan hast, dann bring einfach ein paar Kleidungsstücke mit, die du vom Stoff her noch schön findest, aber aktuell  gar nicht mehr trägst. Unsere Näh-Expertin berät dich dann vor Ort ;)
    Dein Vesper für den Tag – Getränke gibt es vor Ort
    Mund-Nasen-Schutz/-maske

   Evtl. Ein bisschen Geld für kleineres Zubehör aus dem Nähladen

 

Bitte melde dich bei uns, falls du keine Nähmaschine hast - wir kümmern uns darum, dass deine Teilnahme nicht daran scheitert ;)

 

Wir freuen uns auf deine Anmeldung!

Anmeldung zur DIY Upcycling-Näh-Woche

Anmeldung DIY Upcycling Nähen