Schulung zur Vermeidung von Kindeswohlgefährdung und zum Schutz vor sexuellem Missbrauch

Ort: Kirchdorf / Iller

Ziele der Schulung:
• Verantwortliche sind achtsam im Umgang mit ihrer Aufsichtspflicht.
• Verantwortliche erkennen erste Anzeichen von Kindeswohlgefährdung.
• Verantwortliche wissen, wie ein weiteres Vorgehen sein kann.
• Verantwortliche kennen Möglichkeiten der Prävention und wissen um   
  das Verhalten in Krisensituationen.

Anmeldung hier über das Anmeldeformular

Weitere Infos findet ihr in der Einladung oder auf dem Info-Flyer.

Anmeldung zur Kindeswohlschulung