Sternsinger

Segen bringen. Segen sein.

Rund 300.000 Sternsinger in ganz Deutschland ziehen um den 6. Januar von Tür zu Tür, segnen Häuser und Wohnungen und sammeln Spenden für Not leidende Kinder in der ganzen Welt. Das Sternsingen ist ein alter Brauch, der bis ins Mittelalter zurückreicht. Als Könige gekleidet zogen Jungen durch die Gassen und spielten den Zug zur Krippe nach. Das Kindermissionswerk hat den Brauch 1959 mit der Aktion Dreikönigssingen wieder aufgegriffen und ihm ein neues Ziel gegeben. 1961 ist auch der BDKJ als weiterer Träger dazu gekommen. Heute ist das Sternsingen die weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder.

 

Sternsinger bei uns vor Ort

Sternsingerworkshop

Um die fleißigen Sternsinger ins unseren Dekanaten zu unterstützen bieten wir als Jugendreferat jedes Jahr einen Workshop für alle Verantwortliche und GruppenleiterInnen der Gemeinden und Seelsorgeeinheiten an.

Der Workshop liefert euch Informationen zum jeweiligen Beispielland und stellt kindgerechte Methoden
zur Sternsingervorbereitung vor. In Aktionseinheiten, Spielen und Diskussionen werden die Sternsinger an die Themen „Ausbeuterische Kinderarbeit“, „Kinderpartizipation“und „Kinderrechte“ herangeführt. Der Vergleich von Arbeitszeit, Freizeit, Schulbesuch und Bildungschancen macht bewusst, wie wichtig der Einsatz der Sternsinger ist, welchen Einfluss unser Konsumverhalten hat und welche gesellschaftsverändernde Kraft die Aktion entfalten kann.

Daneben bietet der Workshop Raum für den Austauschvon Erfahrungen in der Durchführung vor Ort und die Klärung offener Fragen:

• Zum Beispielland
• Ideen zur praktischen Arbeit mit den Aktionsmaterialien
• Praxisanstöße zu Kinderrechten und Kinderpartizipation
• Faires Konsumverhalten
• Erfahrungsaustausch „Sternsingen“
• Das Kindermissionswerk als Hilfswerk der Sternsinger

Der Workshop ist zudem als Motivation und Anerkennung für euer wertvolles solidarisches Engagement gedacht und soll euch bei eurer Sternsingerarbeit vor Ort unterstützen. Der Workshop ist kostenlos.

Wann der Workshop stattfindet, steht rechtzeitig unter Termine.

Bei Fragen kannst du dich an Jugendreferentin Rafaela Mack wenden.

Sternsinger 2020/2021

Sternsinger und Corona


Immer mehr Anfragen erreichen uns zur Sternsingeraktion 2021, deshalb findet ihr hier alle aktuellen Infos:

Nach aktuellem Stand wird es keine gesonderten Regelungen und Verordnungen für die Diözese Rottenburg-Stuttgart speziell für die Sternsingeraktion 2021 geben. Je nach Landkreis und Risikostufe können lokal verschiedene Regelungen z.B. zu Gruppengrößen gelten. Um euch in der Planung und Umsetzung der Corona-Maßnahmen zu unterstützen, möchten wir euch hier zuerst nochmal auf die Seite des BDKJ mit allgemeinen Infos und Antworten zur Kinder- und Jugendarbeit unter den aktuellen Bedingungen verweisen: https://www.bdkj.info/projekte-aktionen/corona


• Für die konkrete Planung der Aktion ist nach wie vor die Seite vom Kindermissionswerk super hilfreich, da dort viele Detailfragen beantwortet werden. So sind im Hygiene-Leitfaden gute Tipps und Hilfestellungen sowohl zur Motivation, Vorbereitung und Durchführung der Aktion zu finden: https://www.sternsinger.de/


Online-Austauschabend zur Sternsingeraktion 2021

Nächste Woche Mittwoch, am 21.10.20 findet der erste Online-Austauschabend zu Sternsingen und Corona in der Diözese Rottenburg-Stuttgart statt. Ein weiterer Termin ist für den 10. November geplant. Unten findet ihr dazu einen Flyer, den ihr gerne auch an weitere Interessierte weitergeben könnt.

Die erste Austauschrunde findet am 21.10.2020 um 18 Uhr statt. Wenn ihr dabei sein möchtet, meldet euch kurz im Juref, dann bekommt ihr von uns die Meeting-ID.


Empfänge bei der Landesregierung und beim Bischof

Zu Beginn des Jahres 2021 werden wieder Sternsinger*innengruppen aus der Diözese zum Empfang beim Ministerpräsidenten nach Stuttgart und zum Empfang bei Bischof Fürst eingeladen (vorbehaltlich des Infektionsgeschehens während der Corona-Pandemie): Wer Interesse an einer Teilnahme hat und den Segen und die Botschaft der Aktion überbringen möchte, kann sich bis spätestens 7. November 2020 bei der Fachstelle Globales Lernen des BDKJ dafür bewerben! Bewerbungen können über das Onine-Formular eingereicht werden: https://www.bdkj.info/projekte-aktionen/sternsingerinnenaktion

Termine:

• Bischofsempfang: 06.01.2021 um 16 Uhr im Haus Stella Maris in Stuttgart
• Landesregierung: 07.01.2021 um 14.30 Uhr im Neuen Schloss in Stuttgart

Weiter unten findet ihr weitere Dokumente mit Infos und Ideen, sowie den Flyer für die Online-Austausch-Abende zum Download.

Bei weiteren Fragen könnt ihr euch natürlich auch jederzeit gerne bei uns melden!